Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Fort Knox Five’

to praise these days….

Shifting Ears by slardy

Bob Marley – Duppy Conqueror (Fort Knox Five Mix) by fortknoxfive

(Download)

The White Stripes – Seven Nation Army (The Glitch Mob Remix) – Free DL by The Glitch Mob

(Download)

FK5 + Beastie Boys „Wrong Way Lifestyle“ by Jason Cerna

Got A Date – NOW FREE DOWNLOAD (as featured on the Goodgroove Podcast) by Suspect / Mr Sus

Instant Funk – It Ain’t Reggae, But It’s Funky (Jski Extended) by Jay Negron

Read Full Post »

Und wiedermal ein Fort Knox Five Mo GLo Radio Mixtape, nachdem ich einige ausgelassen habe.
Wie immer voll von (neuro)-Funk, Beats, Bass and Soul.

FK5’s Mo Glo Radio – January 2011 by fortknoxfive
Unter anderem mit Beiträgen aus DE/AT, wie man aus der Trackliste schön entnehmen kann: HIER

Danke BlogRep´s

Read Full Post »

Beatles werden zur Zeit gehyped wie zu Lebzeiten. Und weil jede Massenbewegung, von unzähligen hirnfressenden Zombies begleitet wird, gibts am Ende nichts ausser verottetem, alten stinkenden Fleisch mit dem keiner was anfangen kann.
So, das war meine tägliche, österreichische Dosis „suderei“ jetzt gibts nur noch probs. Besser gesagt: Goodies.
Allem voran der bereits hier vorgestellte Remix vom „Come together“ verfeinert von A Skillz. Nur doppelt posten wär zu einfach, jetzt gibts das ganze mit Blumen, Farben, Animationen und trippigen Großstadt-Hallus. Das Video wurde von Sid Barcelona editiert, Mitglied der Fort Knox Five.

Und wer noch nicht genug von den Beatles hat der darf sich auf „Dangerous Minds“ noch ein Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Special reinziehen incl. „Making-of“ und einer „deconstructed“ Version des Eröffnungsongs der Platte.

Dangerous Minds – Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Special

Read Full Post »

Hemp Protector

Kuckt euch mal die Bilder auf 9gag.com an, leider kein Einbetten möglich also einfach mal durchscrollen.


Mr. Scruff live in Leeds Oct 2010

Um den Mix runterladen zu können müsst ihr, wie in der Beschreibung angegeben, den Code auf der Mr.Scruff Homepage eingeben und ab geht die Post.

TTC – Travallier (Orgasmic Remix)

Bisschen protzig aber ein netter Ohrwurm auch wenn ich kein Wort verstehe;)


Fort Knox Five – Revolution (DC’s Finest Remint)

Leider kein DL.


via splash mag


via drlima

Read Full Post »

2 neue Freebies zum downloaden

Erstens:


Hier gehts zum Download:
Deftones – Prince (Bassnectar Remix)

Zweitens:


Und hier weeder der Download-Link:
Fort Knox Five – Party Pushers (Krafty Kuts re-rub)

Der Krafty Kuts Remix erinnert mich an folgendes Lied 😉 :

Danke, viel Spass, schönes Wochenende und tschüssel
OK

Read Full Post »

Heute wieder einmal mit einem Wurm im Ohr aufgewacht.

Read Full Post »

Wie der Name Sommerzeit schon sagt, geht mehr Zeit für den Sommer selbst drauf als für alles andere (zumindest bei mir).
Energie Tanken für die dunklen Tage und Nächte die uns das nächste halbe Jahr erwarten.
Fast nackt irgendwo am Wasser liegen, den Geruch von Algen, Fisch, Lagerfeuer und Sonnencreme genießen und ein bisschen in Peter Moosleitners Magazin stöbern.
Und das ist mindestens genauso interessant wie das Durchstöbern diverser Blogs.
Da finden sich dann Sachen wie folgendes:

Aber da auch die Sonne eine Pause braucht, so wie heute, bleibt dann doch noch etwas Zeit um im WWW zu surfen.
Darum gibts gleich mal den neuen MoGlo Juli Mix von Fort Knox Five:

FK5’s Mo Glo‘ Radio – July 2010 by fortknoxfive

Tracklisting:
Nickodemus – Cleopatra in NY (Zim Zam Mix)
Reggie Steppa – Drum Pan Sound (DC’s Finest Remint)
Opiuo – King Prawn
Breakbeat Buddha vs Johnny Osborne – Budy Bye Sleeze (DC’s Finest Remint)
Skeewiff – Man of Constant Sorrow (Kraak & Smaak Remix)
Fort Knox Five – Bhangra Paanch feat Beta G (Tom B vs Second Sky Remix feat Zeb)
Balkan Beat Box – Balkumbia (Sub Swara Remix)
Opiuo – Monkey Crunk
Empresarios – Cumbia (Nickodemus Remix)
Blend – Love Cup feat African Simba
Mooquee – Supercat Police
Unknown – Wicked Funk
Zum – Take Your Time
União Black – Everyone’s A Winner
__________________________________

Und den ersten Remix vom The glitch mob Album „Drink the sea“ gibt es als free Download:

Hier der Song:

Und >> hier << gehtz tsum download.

So zum Abschluss noch meinen Schnappschuss von gestern:

Die Niwanhoua´schen Klippen:
Niwanhoua...

genug ist genug ist genug
bis die Tage
Ovarkill Breakspeare Panik

Read Full Post »

Older Posts »