Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Nike’

Hab ich doch letztens noch die Werbung vom Nike Music Shoe gepostet,
kommt heute das Making Of.
Mit letztens mein ich hier.

Und falls es da draussen noch immer Leute gibt die sagen: Das ist ein Fake! dann ist mir das die Grüne mit nem E davor E-gal (um Bo zu Zitieren).
Nämlich so:

Mörder Skillz auf fettem Beat.
Danke und tschüüüüs
ovarkillr

Read Full Post »

Durch einen Post auf Generation Tapedeck bin ich auf folgendes Video gestoßen:

Laut Create Digital Music ist das ganze kein Fake, sondern wurde von Daito Manabe, einem japanischem Programmierer und Designer, durchgeführt. (Mit schwarz-grauem Cap und dunkelblauer Jacke Anm.d.Red.;))
Und dieser Herr hat noch weitaus mehr zu bieten.
Auf seinem Youtube-Kanal gibt es so einiges zu hören und sehen.
Zum Beispiel die Timelapse-Boccia-Kugel oder die Elektrisch Stimulierten Gesichter.
Ich denke, er ist vor allem für die Designer unter uns, sehr interessant.
Und schade dass ich den Kerl erst jetzt endeckt habe denn von 2. – 4. Jänner 2009 hätte man ihn Live im Ars Electronica in Linz erleben können.

Aber um zu der experimentellen Klangkunst zurrück zu kommen gibt es noch folgendes Video:

8-bit shit vom feinsten.
Genannt wird das Gerät „Zeusaphone“ bzw „Thoramin“.
Eine kleine Beschreibung findet man hier, bzw. hier den zweiten Teil des Beitrags.

Und um nochmal zum Nike Werbespot zu kommen, ganz am Anfang wurde Richard Strauss´: Also sprach Zarathrustra angespielt, das wiederum die Titelmusik von einem sehr bahnbrechendem Film ist –> 2001 <–.
Und davon gibt es eine Jazz/Funk/Fusion Coverversion von Eumir Deodato die ich euch nicht vorenthalten möchte:

Soweit sogut
so ovarkill

Read Full Post »